Leitbild

Mediatorin, Mediator, Konfliktmanagement

Leitbild des Mediationsbüros Berlin

Eine Mediatorin, ein Mediator, sehr oft mediieren wir unsere Mediation in der Co-Mediation. Dies richtet sich natürlich immer nach der Anzahl der am Konflikt beteiligten Personen. Mit uns finden Sie eine Lösung Ihres Konflikts. Der wesentliche Vorteil einer Co-Mediation ist, dass sich die Konfliktparteien jeweils von einer Mediatorin, einem Mediator repräsentiert sehen können. Dies kann den Verlauf einer Mediation sehr positiv beeinflussen.

Wir unterstützen Sie auf dem Weg, zusammen mit der anderen Konfliktpartei eine Lösung zu finden, mit der beide Seiten gut leben können. Dies stellt gleichzeitig auch eine Voraussetzung dar, damit vereinbarte Lösungen auch nachhaltig sind. Gemeinsam gefundene, entwickelte Lösungen sind tragfähig und führen sehr oft dazu, dass die Konflikt dauerhaft gelöst werden können.

Wir entwickeln mit Ihnen Ihre Ressourcen und erweitern somit Ihr Konfiktlösungspotential. Wir begleiten Sie und unterstützen Sie bei Ihren Prozessen. Wir arbeiten zusammen mit dem Institut für Psychosomatische Gesundheit und entwickeln gemeinsam Schulungsprogramme für Lehrerinnen und Lehrer zum Konfliktmanagement und Strategien zur Stressbewältigung im Berufsleben. Auch durch die Ausbildung von LehrerInnen und pädogischen MitarbeiterInnen erfahren wir sehr viel über die Situationen an pädagogischen Einrichtungen und können diese Erfahrungen stets in unsere Arbeit einfießen lassen.  

 

Diese Grundsätze stehen bei uns über jeder Mediation:

  1. Neutralität / Allparteilichkeit
  2. Vertraulichkeit / Nichtöffenlichkeit
  3. Freiwilligkeit
  4. Eigenverantwortlichkeit für Lösungen
  5. Ergebnisoffenheit
  6. Offenheit und Informiertheit